Rheinhessen-RTFs 2018 -> hier klicken

Rheinhessen Rad-Marathon 2018, 202 km;

Auf bestes Wetter darf man sich zum Rheinhessen-Rad-Marathon am kommenden Sonntag freuen. Ab 6.00 Uhr geht es auf die 202 km lange Strecke rund um Rheinhessen und die benachbarte Pfalz. Start und Ziel ist erstmalig das Bürgerhaus in 67591 Wachenheim – auch kürzere Strecken, ab 50 km werden angeboten – alle ausgeschildert.

Verpflegt werden die Teilnehmer an 5 Stationen, darunter zwei Winzerbetriebe – Steitz in Badenheim und Johanneshof Becker in Gau-Odernheim. Eine weitere Station ist im Verwöhnhotel Bastenhaus eingerichtet. Im Rahmen des Vorlksradfahrens in Gau-Algesheim werden die Rad-Touren-Fahrer dort an der Radsporthalle verpflegt. Ebenfalls unterstützen der RSV Rheindürkheim, der RV Mainz-Ebersheim und der RV Mölsheim die Veranstaltung.

Die Strecken sind so gelegt, dass die rheinhessischen Metropolen Alzey, Bingen, Ingelheim, Mainz und Worms durchfahren werden.

Für Freizeitfahrer bietet sich die Möglichkeit den Zellertalradweg zu erkunden - im Rahmen des Zellertaler Sattelfestes präsentiert sich das Zellertal in seiner gesamten Schönheit speziell für den Radler. Somit besteht die Möglichkeit des Familienerlebnisses - egal ob der Papa den Marathon und die Mama die Schlemmertour bevorzugen (oder umgekehrt).

Stellplatzwünsche für Wohnmobile bzw. Übernachtungsanfragen per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Sonntag, 09. September 2018

Start & Ziel

Harxheimer Straße 10
Bürgerhaus Wachenheim
67591 Wachenheim

Startzeit

6:00 bis 12:00 Uhr , Marathon bis 8:30 Uhr

Zielschluss

17:30 Uhr

Kontrollstellenschluss

wird noch festgelegt

Teilnehmer

Inhaber der grünen und roten BDR-Wertungskarte sowie Fahrer mit und ohne Vereinszugehörigkeit

Anmeldung

Voranmeldung per Email an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Am Veranstaltungstag: an Start und Ziel

Startgeld

€ 4,- für Inhaber von BDR-Wertungskarte

€ 6,- für Trimmfahrer ohne Lizenz

Auszeichnung

Jeder Teilnehmer erhält auf Wunsch eine Urkunde

Gruppenwertung

Die drei teilnehmerstärksten Gruppen erhalten Sachpreise

Verpflegung

Obst, belegte Brötchen, Kuchen, Riegel, Wasser, neuer Wein und Tee an den Kontrollstellen, je nach Ort unterschiedlich.

Bitte beachten

Die Radtouristikfahrt wird nach den Bestimmungen des BDR durchgeführt. Die STVO ist unbedingt einzuhalten. Alle registrierten Teilnehmer sind versichert. Haftpflichtansprüche untereinander sind ausgeschlossen. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung. Jeder Teilnehmer fährt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr.

Das Tragen von Rückennummer ist für alle Teilnehmer der RTF-Strecken Pflicht. Der Veranstalter empfiehlt mit Nachdruck das Tragen eines Kopfschutzes. Eine Rückennummer kann für € 1,- Pfand gekiehen werden.

Umkleideräume, Wasch- und Duschgelegenheiten sind vorhanden.

 

 

Die Strecke für 2018:

 

 

Auch 2018 wird im Weinhof Steitz in Badenheim eine Kontroll- und Verpflegungsstelle sein:

 

 

Rheinhessen-RTFs 2018: 158 km, 103 km, 84 km, 57 km:

 durch anklicken der Kilometerangabe werden Sie zur detaillierten Streckenbeschreibung geleitet

 

Radtourenfahren